Marina di Camerota

Veröffentlicht in


Marina di Camerota
ist ein kleiner Fischerort an der südlichen Cilento-Küste und gehört zu einen der schönsten Orte dieser Region. Gern wird Marina daher auch als die Perle des Cilento bezeichnet. Hier finden Sie noch einen unverfälschten süditalienischen Flair: schmale Gassen in der Altstadt mit einer bezaubernden Kirche, kleine Cafes und Restaurants sowie eine Hafenpromenade.Marina2

Von dem kleinen Hafen aus, werden ab Mitte April bis Mitte Oktober Bootsausflüge entlang der traumhaften Küste mit der Besichtigung der zahlreichen Grotten und Buchten angeboten. Ein solcher Ausflug ist unbedingt zu empfehlen. Dabei können Sie auch gern eine Badepause einlegen und einige Stunden an einen der wunderschönen Buchten und Stränden verbringen. Möchten Sie etwas Besonderes erleben, so empfehlen wir Ihnen eine Spaghettata oder Lamparata – dies sind nächtliche Bootsausflüge mit den Fischern des Ortes, wobei direkt am Strand der frisch gefangene Fisch zubereitet und gegessen wird.

Marina di Camerota bietet eine Vielzahl an langen Stränden und kleinen Buchten, wo die ganze Familie KuesteMarina3einen unvergesslichen Badeurlaub geniessen kann. Im August 2013 wurde der kleine bezaubernde Strand „Cala Bianca“ zu dem schönsten Strand Italiens gewählt. Und im August 2014 wurde es der malerische Strand am „Porto Infreschi„!

Für Wanderfreunde gibt es viele Wege, um die mediterrane Macchia zu erkunden, entlang der Küste, im Hinterland oder hinauf auf die beeindruckenden Berge dieser Region. Sehenswert in der näheren Umgebung sind das mittelalterliche Bergdorf Camerota, dass bekannt ist für seine Töpferarbeiten, das Cap Palinuro, eins der wichtigsten Stätte der griechischen Sagenwelt und auch die Ausgrabungsstätte Velia – eine ehemalige antike griechiesche Stadt und ehemals Heimat einer Philosophenschule. Etwas weiter nördlich können Sie in Paestum das UNESCO-Kulturerbe bewundern, denn hier stehen noch drei bedeutende Tempel. Des Weiteren sind Tagesausflüge nach Pompei, auf den Vesuv und auf die Insel Capri möglich.

Marina di Camerota