Bootsausflüge

Veröffentlicht in

Den Cilento vom Meer aus bewundern!

pescaturismoDie wunderschöne Cilento-Küste muss man einfach per Boot erkunden, zumal auch viele der zauberhaften Buchten und Strände nur per Boot zu erreichen sind. So können Sie die einzelnen Grotten, kleinen Buchten und versteckte Strände erkunden und erfahren vom Fischer viele Einzelheiten z.B. zu den Namen der Grotten und wofür Sie früher benutzt wurden.

 

Natürlich können Sie auch ein Bad im herrlich klaren Wasser genießen oder durch die blaue Grotte schwimmen. Wenn Sie möchten, lässt Sie der Fischer auch gern an einen der kleinen Buchten, wo Sie den Tag verbringen können, und holt Sie zu einem vereinbarten Termin am Nachmittag wieder ab. In der Nebensaison haben Sie dabei gute Chancen, ganz allein an einem dieser Strände zu verweilen.

 

Wer gern wandert, kann natürlich auch zu einen der Buchten wandern und sich am Nachmittag per Boot abholen lassen. So können Sie auch die wundervolle Fauna und Flora des Cilentos kennenlernen. Eine Wanderung von Marina di Camerota zum Porto Infreschi dauert z.B. ca. 2 Stunden. Sie sollten aber unbedingt vor Ihrer Wanderung mit dem bootsführer vereinbaren, wann Sie wieder abgeholt werden möchten, da die Boote nicht immer rausfahren, besonders in der Nebensaison.

Die Boote fahren in der Regel von Mai bis September morgens zwischen 9:00 und 10:30 Uhr hinaus. Das zweite mal geht es nachmittags noch mal auf das Meer, so gegen 15:00 Uhr. Der Preis der Bootsfahrten beträgt je nach Anbieter 10,00 bis 15,00 Euro pro Person, für Kinder gelten Sonderpreise.

Etwas ganz besonders sind sind auch die nächtlichen Bootstouren Lamparata und Spaghettata. Bei der so genannten Lamparata werden die Fische mittels Licht angezogen, wobei die Lampe vorne an einem Boot befestigt ist. Mittels Netze werden dann die Fische gefangen und an einem nahe liegenden Strand von den Fischern zubereitet und von allen gemeinsam verzehrt.

 

Bei der Spaghettata werden Sie mit dem Boot an einen schönen Strand gebracht, an dem ein Fischer Ihnen dann das Abendessen zubereitet. Die Ausflüge sind meistens an eine Mindest-Teilnehmerzahl gebunden und dauern ca. 3-5 Stunden. Aufgrund des nicht geringen Arbeitsaufwandes sind diese Ausflüge nicht sehr

günstig, ab 25,00 Euro pro Person (Ermäßigungen für Kinder), aber die Teilnahme lohnt sich allemal. In der Regel finden diese Ausflüge einmal pro Woche statt, die Abfahrt ist meistens zwischen 18:00 und 19:00 Uhr. Fragen Sie direkt nach, wann diese Ausflüge geplant sind und reservieren Sie sich einen Platz.

Wir empfehlen Ihnen diese Bootsausflüge mit der „Associazione dei Pescatori Monte di Luna“ zu unternehmen, da sich „Capitan Dominic“ noch viel Zeit nimmt und einfach urig ist (weißer Pavillion, am Hafen vor der Capitaneria).