Luci d’Artista

Luci d’Artista Salerno

Die inzwischen berühmten Lichter von Salerno sind eine kulturelle Veranstaltung, die seit vielen Jahren im Winter (vor Weihnachten) ab der ersten November Woche bis Ende Januar stattfindet. Die ersten Veranstaltungen dieser Art wurden in Turin realisiert und nach einiger Zeit hat auch die Stadt Salerno beschlossen, die Lichter in den Weihnachtsferien zu verwendenn.Daher sind nun jährlich von November bis Januar die Salernitanen Abende und Nächte von riesigen Lichtern, echten hellen Kunstwerken von bekannten Lichtkünstlern beleuchtet.

Es sind viele Meisterwerke, in den schönsten und faszinierendsten Ecken der Stadt Salerno installiert. Die erste Lichter-Veranstaltung von Salerno fand im Jahr 2006/2007 statt, Seit 2009/2010 arbeitet Salerno mit den Luci d’Artista in Turin zusammen und es gab den Austausch von Lichtinstallationen zwischen den beiden Städten: die Exponate in Salerno, die mehrheitliche Zustimmung der Öffentlichkeit erhielten wurden auch in der Stadt Turin installiert. Dabei werden diese Lichter nicht nur vom Italienischen Publikum sondern auch europäischen Gäste bewundert, denn viele Touristen aus Europa kommen mittlerweile in die Stadt, um diese einzigartige Lichtershow sehen zu können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.